Lieferung in Europa Beratung und Kundenservice - Tlf: + 45 76327779
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.



Nachhaltigigkeit

Fiberlines GFK-Profile werden in einem energieoptimierten, umweltschonenden Prozess hergestellt. Darüber hinaus werden nur sehr wenige Ressourcen für die Wartung benötigt, da das Material alterungsbeständig und langlebig ist. Nach der Nutzungsphase können die Materialien recycelt werden, z.B. für die Zementherstellung.


Geringer Ressourceneinsatz für die Wartung

Unsere GFK-Profile bieten eine einzigartige Haltbarkeit bei geringen Wartungsanforderungen. Dementsprechend ist nur ein begrenzter Einsatz von Farben, Chemikalien oder Maschinen für die Wartung der Profile über deren gesamte Lebensdauer hinweg erforderlich.

Nur halb so viel Energieaufwand für GFK

Im Vergleich zu glasfaserverstärktem Kunststoff erfordert die Herstellung einer Brückenkonstruktion aus herkömmlichen Baumaterialien doppelt so viel Energie. GFK-Profile sind daher eine ökologisch nachhaltige Alternative für das Bauwesen der Zukunft.

Energieoptimierte Herstellung

Umweltschutz bedeutet für Fiberline Redlichkeit und Verantwortung. Deshalb sind wir bestrebt Ressourcen effizient einzusetzen, um die Umwelt zu schonen.
In unserer modernen Fabrik haben wir die Voraussetzungen geschaffen, um eine energieeffiziente Produktion mit einem guten Arbeitsumfeld zu verbinden. Unsere Profile werden in einem kontinuierlichen Verfahren hergestellt, das als Pultrusion oder Strangziehen bezeichnet wird. Verdunstungsdämpfe verbleiben innerhalb einer geschlossenen Anlage und die Wärmeentwicklung durch den Aushärtungsprozess des Kunststoffs hat einen geringen Energieverbrauch zur Folge.

Mehr sehen
Umwelt
Umwelt
Umweltfreundliche Brücke mit Kohlefaserverstärkung
Umweltfreundliche Brücke mit Kohlefaserverstärkung
Über Komposit
Über Komposit