Wie repariert man GFK-Schäden?

In unserem Reparatur- und Fertigungshandbuch haben wir unsere besten Empfehlungen zur Arbeit mit GFK gesammelt. Finden Sie das Handbuch hier

Kleinere Schäden

Kratzer oder Kerben in einem unserer GFK-Profile beeinträchtigen nicht unbedingt dessen mechanische Eigenschaften. Da unsere Profile aus GFK mit verschleißfestem Harz bestehen, können sie selbst bei einem kleineren Bruch nicht rosten. Wenn die Fasern sichtbar sind, kann dies jedoch auf längere Sicht die Materialeigenschaften beeinträchtigen. Kleinere Schäden, die Sie aus optischen Gründen gerne reparieren möchten, lassen sich mit einer Epoxid-Spachtelmasse ausbessern, die anschließend nur noch geschliffen und lackiert werden muss. Die Spachtelmasse muss für die Umgebungsbedingungen geeignet sein und auf Kunststoff haften.

Grössere Schäden

Größere Schäden, bei denen die Fasern deutlich hervortreten, können sich negativ auf die Profileigenschaften auswirken. In einem solchen Fall empfehlen wir, das Profil auszutauschen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Schaden eine solche Vorgehensweise erfordert, kontaktieren Sie uns bitte.

 


Savning af glasfiber

Boring

Montage med glasfiber

Unsere Produkte