Bild des Labors

ENTWICKLUNG MIT KUNDEN

Innovation und Wissenspartnerschaft

Fiberline ist Europas führender Hersteller von faserverstärkten Kunststoffprofilen. Als einer der Pioniere dieser Technologie steht Fiberline seit der Unternehmensgründung 1979 für ständige Weiterentwicklung und Erschließung neuer Einsatzbereiche.

Durch umfassende Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten liefert Fiberline maßgebliche Beiträge zur Innovation in Materialtechnologie, Herstellungs- und Anwendungsverfahren.

Eine ganze Reihe von Entwicklungsvorhaben wurden und werden in enger Zusammenarbeit mit anerkannten Unternehmen, Beratenden Ingenieuren, Universitäten und Technischen Hochschulen durchgeführt.


Beratung und Wissenspartnerschaft

Die F&E-Abteilung von Fiberline sammelt, entwickelt und implementiert ständig das neueste Wissen über Faserverbundkunststoffe, ihre Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten. Dieses Wissen fließt in die laufende Optimierung der Fiberline-Herstellungsverfahren ein.
Know-how und langjährige Erfahrung bilden die Grundlage für die Wissens-partnerschaft, in der wir unseren Kunden neben Profilen und Bauteilen spezifische Beratung und Produktentwicklung in folgenden Bereichen anbieten können:

Materialgestaltung und Konstruktion

Spezialprofile mit Querschnitten und Materialeigenschaften nach Kundenvorgaben
Projekte und Lösungen im Umfeld von Werkstoffen, Verfahren und Anwendungen.
Unser hoch qualifiziertes F&E-Personal besteht aus Experten der Verbundkunst-stofftechnik und Polymerchemie sowie erfahrenen Fertigungs- und Anwendungstechnikern.

Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen
Bei vielen Entwicklungsvorhaben arbeiten wir eng mit anerkannten Unternehmen, Beratenden Ingenieuren, Universitäten und Technischen Hochschulen zusammen

F&E-Vorhaben wurden und werden u.a. in Zusammenarbeit mit folgenden Einrichtungen durchgeführt:

Entwicklungs- und Prüflabors

Für die Weiterentwicklung von Produkten und Fertigungsverfahren sowie die Erschließung neuer Anwendungsbereiche für Faserverbundkunststoffe stehen der F&E-Abteilung eine Reihe von Entwicklungs- und Prüflabors zur Verfügung.

F&E-Pultrusionslinie

Für unsere umfassende Forschung und Entwicklung verfügen wir über eine spezielle Versuchs-produktionslinie

Vorteile kombinieren

CE-Kennzeichnung

Unsere Produkte verfügen über eine Reihe internationaler und begehrter Zertifizierungen, unter anderem im Bau-, Offshore- und Eisenbahnsektor. Dies ist Ihre Garantie für gleichbleibend hohe Qualität bei jedem Kauf bei uns und bei der Verwendung unserer Produkte.

Geringes Gewicht

Die GFK-Profile von Fibreline haben ein geringes Gewicht. Dies erleichtert die Arbeit mit ihnen und bedeutet, dass große Gewichtseinsparungen an der fertigen Struktur erzielt werden können.

Hohe Festigkeit

Fiberline-Gebäudeprofile bieten die gleiche Festigkeit wie Stahl, die Dichte beträgt jedoch nur ein Viertel. Im Vergleich zu Aluminium können auch Gewichtseinsparungen erzielt werden, da die Dichte um 30% geringer ist.

Korrosionsbeständig

Unsere Glasfaserprofile sind beständig gegen Umwelteinflüsse und Flüssigkeiten. Dies macht sie ideal für Kläranlagen, Schwimmbäder, Kühltürme und Bauwerke, bei denen Korrosionsgefahr besteht.

Chemikalienbeständigkeit

Unsere Glasfaserprofile sind beständig gegen aggressive Chemikalien, Flüssigkeiten und Laugen. Dies macht sie ideal für Kläranlagen, Schwimmbäder, Kühltürme und Bauwerke, bei denen Korrosionsgefahr besteht.

Elektrisch isolierend

Die GFK-Profile von Fiberline bieten elektrische Isolierung und minimieren die Komplexität der Erdung. Dies macht unsere Profile zu einer zukunftssicheren Wahl, bei der die Kosten für Installation und zukünftige Inspektionen erheblich gesenkt werden können.

Leicht zu verarbeiten

GFK-Profile sind genauso einfach und schnell zu bearbeiten wie Holz. Dies bedeutet, dass Lösungen, die unsere Profile enthalten, einfach vor Ort installiert oder an vorhandene Komponenten wie Rohrleitungssysteme usw. angepasst werden können.

Thermisch isolierend

Die Glasfaserprofile von Fiberline weisen einen deutlich geringeren Wärmeverteilungsgradienten als Stahl und Aluminium auf und ermöglichen so energieeffiziente Endprodukte.

Minimaler Wartungsaufwand

Unsere GFK-Profile zeichnen sich durch unübertroffene Haltbarkeit und lange Lebensdauer auch unter anspruchsvollen Bedingungen aus.

Nachhaltigigkeit

Die Glasfaserprofile von Fiberline werden nach einem energieoptimierten Verfahren hergestellt, das die Umwelt berücksichtigt.

Neuesten Nachrichten