Bild der GFK-brücke in Kibaek Dänemark

BRÜCKEN AUS GFK

EINFACHE MONTAGE VOR ORT

Über unsere strategischen Partner in Deutschland J.O.P Industrievertretung CDH und Fiber-Tech Construction GmbH sind wir aufgestellt, um Endkunden wie z.B. öffentliche Träger und Ingenieurbüros von Anfang an bei Ihren Brückenbauvorhaben optimal und effektiv zu unterstützen. Wir bieten technische Aufklärung und Hilfe bei der Erstellung von Ausschreibungstexten sowie ein Sorglospaket über prüffähige Statik, Zusammenbau, Beschichtung und Montage vor Ort an.

Typisch für Brücken aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) ist, dass alle tragenden und nichtragenden Profile aus GFK-Material bestehen. Stahl, kommt nur in Form von Beschlägen, Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben zum Einsatz.

Mit dem Standardprofilprogramm von Fiberline ist es möglich, Brücken aus glasfaserverstärktem Kunststoff bis zu einer Spannweite von 45 Metern zu konfigurieren und zu bauen. 

GFK Deck- bzw. Balkenbrücken können bis zu einer Spannweite von 10m ausgeführt werden. Mit GFK Fachwerkbauweisen, abhängig von der Brückenbreite, sind Spannweiten bis zu 25m möglich. Spannweiten darüber hinaus werden als Rahmen, Bogen oder abgehangene Brücken ausgeführt.

Das Gewicht der Brücken beträgt ca. 60-80 kg/m².


In diesem Video erfahren Sie, wie Sie eine vollständige FRP-Brücke zusammenbauen.

Unsere strategischen Partner im Brückenbau für DEUTSCHLAND

FIBER-TECH und J.O.P Industrievertretung - Ein starkes Team mit jahrzehntelanger Erfahrung im Brücken- und Leichtbausektor.

Beratung, Planung, Fertigung und Montage - die Komplettleistung von Profis!

Illustration

Die Fiberline Full FRP Bridge (Voll-Komposit-Brücke) verwendet ausschließlich Profile, die von Fiberline Building Profiles A/S hergestellt werden. Die Hauptträger sind aus großen U- und I-Profilen und die Brückendeck aus HD-Planke. Das Geländer ist unser Standard-Brückengeländer, ebenfalls komplett aus GFK.


1. Hauptträger, Randträger aus U-Profilen, Mittelträger aus I-Profilen
2. Betonfundamente
3. HD-Planke, Art.-Nr. 122088
4. HD-Clip, Art.-Nr. 149100
5. Schrauben zur Befestigung von Hauptträgern am Fundament
6. Ankerschraube
7. Stahlwinkel zur Befestigung der Brücke am Fundament
8. Bolzen zur Befestigung von Geländerpfosten an den U-Profilen
9. Pfosten aus Vierkanthohlprofilen
10. Neopren-Pads zur Dämpfung und zum Schutz der Hauptträger




Merkblatt für Planken

Download Merkblatt

Fiberline Medium Duty Plank
Fiberline Medium Duty Plank wurde mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis für Industrieanwendungen entwickelt. Die Planke wiegt nur 6,58 kg/m und ist somit vor Ort leicht zu handhaben und zu montieren. Wie andere Produkte von Fiberline besteht die Planke MD aus GFK. Dieses Material hat bemerkenswerte Eigenschaften wie eine lange, nachgewiesene Lebensdauer sowie eine hohe Korrosionsbeständigkeit und Festigkeit. Fiberline Plank MD ist auch mit einer Rutschfestigkeit ab Werk erhältlich.

Fiberline Heavy Duty Plank
Die starke Fiberline-Hochleistungsplanke ist für Anwendungen geeignet, bei denen nach EC 1 für Fuß- und Radwegbrücken die Lastanforderungen 5 kN/m² und eine Punktlast von 5 kN gefordert ist. Planke HD ist korrosionsfrei und hat eine lange Lebensdauer, selbst unter anspruchsvollen und korrosiven Bedingungen, z.B. für Schwimmbäder, Industrie- und Kühltürme sowie Offshore Anwendungen. Weitere Vorteile sind hohe Festigkeit, geringes Gewicht und elektrische Isolierung. Planke HD ist auch mit einer Rutschfestigkeit ab Werk erhältlich.

Fiberline Ultra Duty Plank
Die Ultra Duty Plank ist unser stärkstes Brückendeck, welcher nach Lastannahmen des EC 1 für Fußgänger- und Fahrradbrücken mit 5 kN/m² und eine Punktlast von 10 kN sowie ein Fahrzeug mit 12 to ausgelegt ist. Die UD-Brückendeck reduziert das Gewicht der Struktur und ist am Installationsort leicht zu bearbeiten. Es ist auch korrosionsbeständig gegen eine Reihe von Chemikalien und Salzwasser. Als Deckschicht kann z.B. ein Dünnbettbelag nach ZTV-Ing, Asphalt, PMMA / Polyurethan oder Epoxidharzbeschichtung verwendet werden.

Unsere Produkte

Verwandte Fälle

Vorteile kombinieren

CE-Kennzeichnung

Unsere Produkte verfügen über eine Reihe internationaler und begehrter Zertifizierungen, unter anderem im Bau-, Offshore- und Eisenbahnsektor. Dies ist Ihre Garantie für gleichbleibend hohe Qualität bei jedem Kauf bei uns und bei der Verwendung unserer Produkte.

Geringes Gewicht

Die GFK-Profile von Fibreline haben ein geringes Gewicht. Dies erleichtert die Arbeit mit ihnen und bedeutet, dass große Gewichtseinsparungen an der fertigen Struktur erzielt werden können.

Hohe Festigkeit

Fiberline-Gebäudeprofile bieten die gleiche Festigkeit wie Stahl, die Dichte beträgt jedoch nur ein Viertel. Im Vergleich zu Aluminium können auch Gewichtseinsparungen erzielt werden, da die Dichte um 30% geringer ist.

Korrosionsbeständig

Unsere Glasfaserprofile sind beständig gegen Umwelteinflüsse und Flüssigkeiten. Dies macht sie ideal für Kläranlagen, Schwimmbäder, Kühltürme und Bauwerke, bei denen Korrosionsgefahr besteht.

Chemikalienbeständigkeit

Unsere Glasfaserprofile sind beständig gegen aggressive Chemikalien, Flüssigkeiten und Laugen. Dies macht sie ideal für Kläranlagen, Schwimmbäder, Kühltürme und Bauwerke, bei denen Korrosionsgefahr besteht.

Elektrisch isolierend

Die GFK-Profile von Fiberline bieten elektrische Isolierung und minimieren die Komplexität der Erdung. Dies macht unsere Profile zu einer zukunftssicheren Wahl, bei der die Kosten für Installation und zukünftige Inspektionen erheblich gesenkt werden können.

Leicht zu verarbeiten

GFK-Profile sind genauso einfach und schnell zu bearbeiten wie Holz. Dies bedeutet, dass Lösungen, die unsere Profile enthalten, einfach vor Ort installiert oder an vorhandene Komponenten wie Rohrleitungssysteme usw. angepasst werden können.

Thermisch isolierend

Die Glasfaserprofile von Fiberline weisen einen deutlich geringeren Wärmeverteilungsgradienten als Stahl und Aluminium auf und ermöglichen so energieeffiziente Endprodukte.

Minimaler Wartungsaufwand

Unsere GFK-Profile zeichnen sich durch unübertroffene Haltbarkeit und lange Lebensdauer auch unter anspruchsvollen Bedingungen aus.

Nachhaltigigkeit

Die Glasfaserprofile von Fiberline werden nach einem energieoptimierten Verfahren hergestellt, das die Umwelt berücksichtigt.

Neuesten Nachrichten